Industrie - Handwerk - Handel
Filter
Pramac Mobiler Benzin Stromerzeuger PX4000 AVR
Das neue PRAMAC Stromerzeuger Design - funktionell, kompakt und effizient - die ideale mobile Stromquelle für anspruchsvolle Heimwerker und Gartenbesitzer. PX 4000 - SXI AVR 230V - BENZIN - 2,5 kVA (COP) Hauptmerkmale Frequenz Hz 50 Spannung V 230 Leistungsfaktor cos ϕ 0.9 Phasen 1 Leistungsbemessung Notstromleistung ESP kVA 3.0 Notstromleistung ESP kW 2.7 Dauerleistung COP kVA 2.5 Dauerleistung COP kW 2.3 Einphasig Leistungsberechnung Leistungsbezeichnungen (ISO8528) ESP - Emergency Standby Power: Ist die maximale Leistung, die während einer variablen Leistungssequenz unter den angegebenen Bedingungen verfügbar ist und die ein Stromaggregat im Falle eines Stromausfalls oder unter Testbedingungen für bis zu 200 h pro Jahr liefern kann. Wartungsintervalle und sonstige Prüfungen/ Verfahren, sind gemäß den Herstellerangaben durchzuführen. Die Durchschnittsleistung über 24 Betriebsstunden darf 70% der ESP-Leistung nicht überschreiten COP - Aggregat-Dauerleistung: Aggregat Dauerleistung ist die Leistung, die ein Stromerzeugungsaggregat bei unbegrenzter Betriebsstunden zahl pro Jahr zwischen den erforderlichen Wartungsintervallen unter den angegebenen Umgebungsbedienungen abgeben kann. Dabei sind die Wartungsarbeiten nach den Vorschriften der Hersteller durchzuführen. Motorspezifikationen Modell SR170F Motor Kühlsystem Luft Hubraum cm³ 208 Ansaugung Normal Nenndrehzahl U/min 3000 Drehzahlregler Mechanisch Kraftstoff Benzin Ölmenge l 0.6 Anlass System Handstart Generator Spezifikationen Klasse H IP Schutzklasse 23M Pole 2 Frequenz Hz 50 Spannungsregelsystem Elektronisch Elektronischer Spannungsregler √ Maßangaben Länge (L) mm 600 Breite (W) mm 439 Höhe (H) mm 588 Leergewicht Kg 53 Tankinhalt l 18.5 Autonomie Kraftstoffverbrauch bei 75% Last l/h 0.96 Kraftstoffverbrauch bei 100% Last l/h 1.29 Laufzeit bei 75% Last h 19.27 Laufzeit bei 100 % Last h 14.34 Schallpegel Garantierter Schallpegel (LWA) dB(A) 93 Schalldruckpegel in 7m dB(A) 65 STROMERZEUGER SCHALTTAFEL Am Stromerzeuger montiert und bestehend aus: STEUERUNG -Schalter AUS-EIN ANZEIGEN -Voltmeter -Frequenzmeter -Betriebsstundenzähler -Tankuhr SCHUTZ -Thermoschutz -Ölüberwachung STECKDOSEN SCHUKO 230V 16A IP54 2Hinweis: Seit dem 01.01.2020 fallen sämtliche Verbrennungsmotoren unter die Abgasemissions Richtlinien und Vorschriften. Die mobilen Stromerzeuger fallen unter die Abgasstufe Stage V und die stationären Stromerzeuger unter die Abgasstufe II / IIIA. Ein mobiler Einsatz ist dann gegeben, wennd er Stromerzeuger an wechselnden Standorten betrieben wird (ortsveränderlich).Aufgrund lokaler Einschränkungen durch Städte und Landkreise können aber auch für stationäre Anlagen besondere Vorschriften zum Abgasverhalten der Stromerzeuger herangezogen werden. Dies ist bitte im Vorfeld abzuklären.Video Tutorial https://www.youtube.com/watch?v=-nvDFvyUvUA&feature=youtu.be

899,00 €*
Pramac Mobiler Benzin Stromerzeuger PX5000 AVR
Das neue PRAMAC Stromerzeuger Design - funktionell, kompakt und effizient - die ideale mobile Stromquelle für anspruchsvolle Heimwerker und Gartenbesitzer. PX 5000 - SXI AVR 230V - BENZIN - 3,9 kVA (COP) Hauptmerkmale Frequenz Hz 50 Spannung V 230 Leistungsfaktor cos ϕ 0.9 Phasen 1 Leistungsbemessung Notstromleistung ESP kVA 4.2 Notstromleistung ESP kW 3.8 Dauerleistung COP kVA 3.9 Dauerleistung COP kW 3.5 Einphasig Leistungsberechnung Leistungsbezeichnungen (ISO8528) ESP - Emergency Standby Power: Ist die maximale Leistung, die während einer variablen Leistungssequenz unter den angegebenen Bedingungen verfügbar ist und die ein Stromaggregat im Falle eines Stromausfalls oder unter Testbedingungen für bis zu 200 h pro Jahr liefern kann. Wartungsintervalle und sonstige Prüfungen/ Verfahren, sind gemäß den Herstellerangaben durchzuführen. Die Durchschnittsleistung über 24 Betriebsstunden darf 70% der ESP-Leistung nicht überschreiten COP - Aggregat-Dauerleistung: Aggregat Dauerleistung ist die Leistung, die ein Stromerzeugungsaggregat bei unbegrenzter Betriebsstunden zahl pro Jahr zwischen den erforderlichen Wartungsintervallen unter den angegebenen Umgebungsbedienungen abgeben kann. Dabei sind die Wartungsarbeiten nach den Vorschriften der Hersteller durchzuführen. Motorspezifikationen Modell SR188F Motor Kühlsystem Luft Hubraum cm³ 389 Ansaugung Normal Nenndrehzahl U/min 3000 Drehzahlregler Mechanisch Kraftstoff Benzin Ölmenge l 1.1 Anlass System Handstart Generator Spezifikationen Typ Klasse H IP Schutzklasse 23/44 Pole 2 Frequenz Hz 50 Spannungsregelsystem Elektronisch Elektronischer Spannungsregler √ Maßangaben Länge (L) mm 727 Breite (W) mm 515 Höhe (H) mm 670 Leergewicht Kg 79 Tankinhalt l 27 Autonomie Kraftstoffverbrauch bei 75% Last l/h 1.44 Kraftstoffverbrauch bei 100% Last l/h 1.92 Laufzeit bei 75% Last h 18.75 Laufzeit bei 100 % Last h 14.06 Schallpegel Garantierter Schallpegel (LWA) dB(A) 97 Schalldruckpegel in 7m dB(A) 69 STROMERZEUGER SCHALTTAFELN Am Stromerzeuger stirnseitig montiert und bestehend aus: STEURUNG: - Motorschalter AUS-EIN ANZEIGEN: - Voltmeter - Frequenzmeter - Betriebsstundenzähler - Tankanzeige ABSICHERUNG: - Thermo- Magnetschutzschalter - Ölüberwachung STECKDOSEN SCHUKO 230V 16A IP54 2 2P+T CEE 230V 16A IP44 1 The informationHinweis: Seit dem 01.01.2020 fallen sämtliche Verbrennungsmotoren unter die Abgasemissions Richtlinien und Vorschriften. Die mobilen Stromerzeuger fallen unter die Abgasstufe Stage V und die stationären Stromerzeuger unter die Abgasstufe II / IIIA. Ein mobiler Einsatz ist dann gegeben, wennd er Stromerzeuger an wechselnden Standorten betrieben wird (ortsveränderlich).Aufgrund lokaler Einschränkungen durch Städte und Landkreise können aber auch für stationäre Anlagen besondere Vorschriften zum Abgasverhalten der Stromerzeuger herangezogen werden. Dies ist bitte im Vorfeld abzuklären.Video Tutorialhttps://www.youtube.com/watch?v=0FlbtCzOIWA

1.345,00 €*
Pramac Mobiler Benzin Stromerzeuger PX8000 AVR
Das neue PRAMAC Stromerzeuger Design - funktionell, kompakt und effizient - die ideale mobile Stromquelle für anspruchsvolle Heimwerker und Gartenbesitzer. PX 8000 - SXI AVR 230V - BENZIN - E START - 5,0 kVA (COP) Hauptmerkmale Frequenz Hz 50 Spannung V 230 Leistungsfaktor cos ϕ 0.9 Phasen 1 Leistungsbemessung Notstromleistung ESP kVA 6.0 Notstromleistung ESP kW 5.4 Dauerleistung COP kVA 5.0 Dauerleistung COP kW 4.5 Einphasig Leistungsberechnung Leistungsbezeichnungen (ISO8528) ESP - Emergency Standby Power: Ist die maximale Leistung, die während einer variablen Leistungssequenz unter den angegebenen Bedingungen verfügbar ist und die ein Stromaggregat im Falle eines Stromausfalls oder unter Testbedingungen für bis zu 200 h pro Jahr liefern kann. Wartungsintervalle und sonstige Prüfungen/ Verfahren, sind gemäß den Herstellerangaben durchzuführen. Die Durchschnittsleistung über 24 Betriebsstunden darf 70% der ESP-Leistung nicht überschreiten COP - Aggregat-Dauerleistung: Aggregat Dauerleistung ist die Leistung, die ein Stromerzeugungsaggregat bei unbegrenzter Betriebsstunden zahl pro Jahr zwischen den erforderlichen Wartungsintervallen unter den angegebenen Umgebungsbedienungen abgeben kann. Dabei sind die Wartungsarbeiten nach den Vorschriften der Hersteller durchzuführen. Motorspezifikationen Modell SR190F Motor Kühlsystem Luft Hubraum cm³ 420 Ansaugung Normal Nenndrehzahl U/min 3000 Drehzahlregler Mechanisch Kraftstoff Benzin Ölmenge l 1.1 Anlass System Elektrisch Generator Spezifikationen Klasse F IP Schutzklasse 23/44 Pole 2 Frequenz Hz 50 Spannungsregelsystem Elektronisch Elektronischer Spannungsregler √ Maßangaben Länge (L) mm 727 Breite (W) mm 515 Höhe (H) mm 670 Leergewicht Kg 94 Tankinhalt l 27 Autonomie Kraftstoffverbrauch bei 75% Last l/h 2.00 Kraftstoffverbrauch bei 100% Last l/h 2.66 Laufzeit bei 75% Last h 13.50 Laufzeit bei 100 % Last h 10.15 Schallpegel Garantierter Schallpegel (LWA) dB(A) 97 Schalldruckpegel in 7m dB(A) 69 STROMERZEUGER SCHALTTAFELN Am Stromerzeuger stirnseitig montiert und bestehend aus: STEURUNG: - Schlüsselschalter: AUS-EIN-START ANZEIGEN: - Voltmeter - Betriebsstundenzähler - Frequenzmeter - Tankanzeige ABSICHERUNG: - Thermo- Magnetschutzschalter - Ölüberwachung STECKDOSEN SCHUKO 230V 16A IP54 1 2P+T CEE 230V 16A IP44 1 2P+T CEE 230V 32A IP44 1Hinweis: Seit dem 01.01.2020 fallen sämtliche Verbrennungsmotoren unter die Abgasemissions Richtlinien und Vorschriften. Die mobilen Stromerzeuger fallen unter die Abgasstufe Stage V und die stationären Stromerzeuger unter die Abgasstufe II / IIIA. Ein mobiler Einsatz ist dann gegeben, wennd er Stromerzeuger an wechselnden Standorten betrieben wird (ortsveränderlich).Aufgrund lokaler Einschränkungen durch Städte und Landkreise können aber auch für stationäre Anlagen besondere Vorschriften zum Abgasverhalten der Stromerzeuger herangezogen werden. Dies ist bitte im Vorfeld abzuklären.

1.635,00 €*
Pramac Mobiler Benzin Stromerzeuger PX10000 AVR
MOBILE STROM-QUELLE FÜR HAUS, HOF & GARTEN PX 10000 - SXI AVR 230V - BENZIN - E START - 9,4 kVA (COP) Hauptmerkmale Frequenz Hz 50 Spannung V 230 Leistungsfaktor cos ϕ 0.9 Phasen 1 Leistungsbemessung Notstromleistung ESP kVA 10.3 Notstromleistung ESP kW 9.3 Dauerleistung COP kVA 9.4 Dauerleistung COP kW 8.5 Leistungsbezeichnungen (ISO8528) ESP - Emergency Standby Power: Ist die maximale Leistung, die während einer variablen Leistungssequenz unter den angegebenen Bedingungen verfügbar ist und die ein Stromaggregat im Falle eines Stromausfalls oder unter Testbedingungen für bis zu 200 h pro Jahr liefern kann. Wartungsintervalle und sonstige Prüfungen/ Verfahren, sind gemäß den Herstellerangaben durchzuführen. Die Durchschnittsleistung über 24 Betriebsstunden darf 70% der ESP-Leistung nicht überschreiten COP - Aggregat-Dauerleistung: Aggregat Dauerleistung ist die Leistung, die ein Stromerzeugungsaggregat bei unbegrenzter Betriebsstunden zahl pro Jahr zwischen den erforderlichen Wartungsintervallen unter den angegebenen Umgebungsbedienungen abgeben kann. Dabei sind die Wartungsarbeiten nach den Vorschriften der Hersteller durchzuführen. Motorspezifikationen Modell LC196FD Abgasemmissions optmiert für 97/68 50Hz (COM) Stage V Motor Kühlsystem Luft Hubraum cm³ 622 Ansaugung Normal Nenndrehzahl U/min 3000 Drehzahlregler Mechanisch Kraftstoff Benzin Ölmenge l 1.6 Anlass System Elektrisch (+Handstart) Generator Spezifikationen Klasse H Pole 2 Frequenz Hz 50 Spannungsregelsystem AVR Maßangaben Länge (L) mm 837 Breite (W) mm 785 Höhe (H) mm 924 Leergewicht Kg 143 Abmessung Karton LxBxH mm 920x645x675 Tankinhalt l 48 Autonomie Kraftstoffverbrauch bei 75% Last l/h 4.29 Laufzeit bei 75% Last h 11.19 Schallpegel Garantierter Schallpegel (LWA) dB(A) 101 Schalldruckpegel in 7m dB(A) 73 STROMERZEUGER SCHALTTAFELN Am Stromerzeuger stirnseitig montiert und bestehend aus: STEURUNG: - Schlüsselschalter: AUS-EIN-START ANZEIGEN: - Voltmeter - Betriebsstundenzähler - Tankanzeige ABSICHERUNG: - Thermo- Magnetschutzschalter - Ölüberwachung OUTPUT - 12V DC 8.3A STECKDOSEN SCHUKO 230V 16A IP44 2 2P+T CEE 230V 32A IP44 2 The informationHinweis: Seit dem 01.01.2020 fallen sämtliche Verbrennungsmotoren unter die Abgasemissions Richtlinien und Vorschriften. Die mobilen Stromerzeuger fallen unter die Abgasstufe Stage V und die stationären Stromerzeuger unter die Abgasstufe II / IIIA. Ein mobiler Einsatz ist dann gegeben, wennd er Stromerzeuger an wechselnden Standorten betrieben wird (ortsveränderlich).Aufgrund lokaler Einschränkungen durch Städte und Landkreise können aber auch für stationäre Anlagen besondere Vorschriften zum Abgasverhalten der Stromerzeuger herangezogen werden. Dies ist bitte im Vorfeld abzuklären.

3.765,00 €*
Pramac Mobiler Benzin Stromerzeuger PX8000 AVR 400V
Das neue PRAMAC Stromerzeuger Design - funktionell, kompakt und effizient - die ideale mobile Stromquelle für anspruchsvolle Heimwerker und Gartenbesitzer. PX 8000 - TXI AVR 230V / 400V - BENZIN - E START - 1,5 / 5,0 kVA (COP) Hauptmerkmale Frequenz Hz 50 Spannung V 400/230 Leistungsfaktor cos ϕ 0.8 Phasen 3 Leistungsbemessung Notstromleistung ESP kVA 6.0 Notstromleistung ESP kW 4.8 Dauerleistung COP kVA 5.0 Dauerleistung COP kW 4.0 Einphasig Leistungsberechnung Einphasig Notstromleistung kVA 2.0 Einphasig Dauerleistung COP kVA 1.5 Leistungsbezeichnungen (gemäß ISO8528 1:2005) COP - Aggregat-Dauerleistung: Aggregat Dauerleistung ist die Leistung, die ein Stromerzeugungsaggregat bei unbegrenzter Betriebsstunden zahl pro Jahr zwischen den erforderlichen Wartungsintervallen unter den angegebenen Umgebungsbedienungen abgeben kann. Dabei sind die Wartungsarbeiten nach den Vorschriften der Hersteller durchzuführen. LTP - Zeitlich begrenzte Aggregateleistung: Die zeitlich begrenzte Aggregatleistung ist die maximale Leistung, die ein Stromerzeugungsaggregat innerhalb von 500h pro Jahr unter Beachtung der Wartungsintervalle und bei gegebenen Umgebungsbedienungen abgeben kann, wobei das Aggregat 300h dauernd betrieben werden kann. Dabei ist die Wartung nach den Vorschriften des Herstellers des Hubkolben-Verbrennungsmotors durchzuführen. Dabei muss berücksichtigt werden, dass sich ein Betrieb unter diesen Leistungsbedienungen auf die Lebensdauer des Stromerzeugungsaggregates auswirkt. Motorspezifikationen Modell SR190F Motor Kühlsystem Luft Hubraum cm³ 420 Ansaugung Normal Nenndrehzahl U/min 3000 Drehzahlregler Mechanisch Kraftstoff Benzin Ölmenge l 1.1 Anlass System Elektrisch Generator Spezifikationen Klasse F IP Schutzklasse 23/44 Pole 2 Frequenz Hz 50 Spannungsregelsystem AVR Maßangaben Länge (L) mm 727 Breite (W) mm 515 Höhe (H) mm 670 Leergewicht Kg 97 Tankinhalt l 27 Autonomie Kraftstoffverbrauch bei 75% Last l/h 2.06 Kraftstoffverbrauch bei 100% Last l/h 2.75 Laufzeit bei 75% Last h 13.11 Laufzeit bei 100 % Last h 9.82 Schallpegel Garantierter Schallpegel (LWA) dB(A) 97 Schalldruckpegel in 7m dB(A) 69Hinweis: Seit dem 01.01.2020 fallen sämtliche Verbrennungsmotoren unter die Abgasemissions Richtlinien und Vorschriften. Die mobilen Stromerzeuger fallen unter die Abgasstufe Stage V und die stationären Stromerzeuger unter die Abgasstufe II / IIIA. Ein mobiler Einsatz ist dann gegeben, wennd er Stromerzeuger an wechselnden Standorten betrieben wird (ortsveränderlich).Aufgrund lokaler Einschränkungen durch Städte und Landkreise können aber auch für stationäre Anlagen besondere Vorschriften zum Abgasverhalten der Stromerzeuger herangezogen werden. Dies ist bitte im Vorfeld abzuklären.

1.995,00 €*